AKTUELL

Hello & Welcome: ARM 60! 09/2019 

 

Exhibition: Neuwebung Jacquard-Wandbehang (nach dem Original von Gunta Stölzl, ausgeführt 1928/29, seit ca. 1930 im Besitz des St.-Annen-Museums zu Lübeck), Bauhaus Museum Dessau, Dauerausstellung, Dessau, 2019

         

 

Exhibition: Wandbehang „Farbgeschichte“ – für die Schweizer Künstlerin Isabelle Krieg (Idee, Konzept) als Auftragswerk für den Kunstparcours „Der grüne Henry“ zum Jubiläumsjahr des 200. Geburtstages von Gottfried Keller, Arnold Böcklin Atelier, Zürich, 2019

Textilgestalterische Beratung (formal, Material), Entwurf und Ausmustern nach Wünschen der Künstlerin, webtechnische Umsetzung der Idee, Ausführung am TC2 Handjacquard

   

Foto Credits: Isabelle Krieg, Bildende Künstlerin, Veranda Arnold Böcklin Atelier

 

Neuwebung für ifa – Institut für Auslandbeziehungen: Schussdoublé nach dem Originalentwurf von Gunta Stölzl, Ergänzung in der Wanderausstellung „The Event of a Thread: ‚bauhausraum’“, eingeführt in die Installation durch die Künstlerin Judith Raum in Istanbul, 2019

   

 

Exhibition: bauhaus_sachsen, Neuwebungen von Gebrauchsstoffen

nach Originalentwürfen von Otti Berger, Lilly Reich, Gunta Stölzl, vormals in den Kollektionen von Polytex GmbH und Baumgärtel & Sohn, für die künstlerische Installation „Stoffe im Raum“ (Judith Raum), Grassimuseum MAK, Leipzig, 18.04.–29.09.2019

Deep researches in materials & bindings, colors & yarn specialities in archives on original bauhaus textile samples and specialized literature of that time.

Thanks to all archives, collections, instituions that allowed this very detailed research! 

                     

 

Hello & Welcome: TC2! 09/2018 

                     

 

REVIEW Master Class ‘material futures’
22nd and 23rd February 2018
Designschool Kolding, Denmark

On Thursday I lectured on my pine needle researches, my works in general and thoughts about collective design and connected theoretical backgrounds on design.
Friday was time for doing practical researches together with master students of the departments of accessory, fashion and textile.

Thanks to Designschool Kolding for the invitation to teach this Master Class!

            

 

Bauhausraum, 2017
Recherchen, Gewebeanalysen, Samples, Neuwebungen im Auftrag des ifa-Institut für Auslandsbeziehungen für die künstlerische Recherche zur Textilwerkstatt am Bauhaus der Künstlerin Judith Raum für „Der Bauhausraum“ im Rahmen der Tourneeausstellung „The Event of a Thread / Das Ereignis eines Fadens“
Erste Station: Kunsthaus Dresden, 02.09. 2017 – 28.01.2018

         

 

Wandbehang, 2017
textile Erstausführung nach einem Entwurf von Gunta Stölzl (Bauhaus-Archiv Berlin, Inv.-Nr. 168, 1927/28); im Auftrag des Kreises der Freunde des Bauhauses e.V. als Schenkung für die Stiftung Bauhaus Dessau.
Vollständige textile Gestaltung, (technische) Planung und Programmierung; Ausführung am Handjacquard nach detaillierten Vorgaben: Textilmanufaktur Halle.